SOMMER-WORKSHOPS

Schere, Style, Papier

Die Workshop-Termine liegen bereits in der Vergangenheit

Workshops, für alle, die einen Blick für Farben und Formen haben und vor Phantasie nur so sprühen? Workshops, bei denen sich alles um das Thema Textil und Design gedreht hat, in denen du kreativ werden kannst und herausfindest, wie du auch hier etwas für Umwelt, Klima und deine Mitmenschen tun kannst.  

 

Wo findet es statt?

Der Sommer-Workshop fanden im Bildungszentrum des stillgelegten Matthäusfriedhof in Dresden und in Bautzen im soziokulturellen Zentrum Steinhaus statt.

Wer macht es?

Die Vision von arche noVa – Initiative für Menschen in Not e.V. aus Dresden ist eine Welt, in der Menschen in Würde leben können. Sowohl im In- als auch im Ausland arbeiten wir stets mit kreativen Methoden und Menschen aus sehr verschiedenen Bereichen.

Was musst du wissen?

An diesem Workshop konnten alle zwischen 14 und 24 Jahren teilnehmen, die sich für die Themen Textil, Design und Gestaltung interessieren. Vorkenntnisse waren nicht erforderlich. Wir achten bei all unseren Angeboten auf die Einhaltung der notwendigen Abstands– und Hygieneregeln.

Barrierefrei?

Wenn du mit einem Handicap am Workshopteilnehmen möchtest, sprich uns am besten frühzeitig an, damit wir das Workshopprogramm optimal an deine Bedürfnisse anpassen können. Das Steinhaus Bautzen und der Matthäusfriedhof z.B. sind mit barrierefreien Seminarräumen, Toiletten und Außenanlagen für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Ausflüge werden ggf. mit barrierefreien Fahrzeugen des ÖPNV organisiert.

Schere, Style, Papier

Das waren die Workshops

In den Workshops “Schere Style Papier” haben wir einen tieferen Blick in die Welt des Designs geworfen und gestalterische Grundlagen zu Farbe, Form und Raum kennengelernt. Diese du haben wir dann z.B. beim Entwerfen und Gestalten eines eigenen Posters oder Kostümentwurfs anwenden können. Die fertigen Produkte durften natürlich mit nach Hause genommen werden.

Neben der professionellen Einweisung von Expert*innen konnten die Teilnehmenden auch alles Mögliche über kreative Berufe herausfinden. Die Expert*innen berichteten gern zu ihrem Berufsweg und Alltag.  

Außerdem beschäftigten wir uns mit der Frage, was die Welt rund um Textil und Design mit dem Thema Nachhaltigkeit zu tun hat. Wir haben zusammen entdecken wollen, was jede*r Einzelne im Beruf für eine zukunftsfähige Welt beitragen kann und welche tollen Ideen es vielleicht schon gibt. Natürlich haben wir auch gleich geschaut, welche Berufs- und Ausbildungsmöglichkeiten es in diesem Bereich gibt.